Biomalz FG Tag2. Teltower Franchisegebertag

INSPIRATION. ENERGIE UND NEUE HORIZONTE FÜR DIE ENTWICKLUNG IHRES FRANCHISESYSTEMS
für Kunden von Unternehmen Selbständigkeit und interessierte Franchisegeber

Von wem können Franchisegeber ganz viel lernen? Von anderen Franchisegebern! Das ist die Grundidee des Teltower Franchisegebertages, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten. Also: Wir halten keine großen Vorträge und es stehen keine Top-Speaker auf der Bühne. Wir bieten Ihnen etwas viel Besseres: Unsere Teilnehmer sind alle Unternehmer, alle Franchisegeber und doch jede und jeder einzigartig und besonders.

Und wir bieten noch etwas: Zeit und Raum um diese anderen Franchisegeber kennenzulernen und von ihren Erfahrungen bei Aufbau und Entwicklung eines Franchisesystems zu profitieren.

Wir freuen uns sehr über Ihre Fragen und Ihre Teilnahme!
Jana Jabs und Eugen Marquard


O-Töne unserer Teilnehmer in 2017:

"Ich finde die Idee sehr sehr gut."
---
"Die Idee -Franchisegeber tauschen sich aus- finde ich einfach super und das ist genau das was heute hier passiert. Verschiedene Franchisegeber sind heute hier auf der Plattform von Unternehmen Selbständigkeit vor Ort um sich auszutauschen und aufzuschlauen. Irgendwie gab es jedes Problem ja dann doch schon mal."
---
"Der Austausch ist wichtig!"
---
"Herr Marquard hat es gar nicht geschafft alle Franchisegeber nach der Pause wieder in den Vortragsraum zusammen zu bringen."
---
"Wir wollen nicht dieselben Fehler machen wie die anderen am Anfang."
---
"Mensch die haben ja alle die gleichen Probleme wie wir auch."
---
"Es ist ja auch schön zu sehen wie die anderen das machen."
---
"Einfach Leute kennen lernen. Man tickt so ähnlich, man hat die selben Vorstellungen …. Ein schöner Austausch."
---
"Und außerdem ist es immer spannend mit anderen Franchisegebern zu reden."


Jetzt verbindlich für den 2. Teltower Franchisegebertag  anmelden!

Datum:

Donnerstag, 24. Januar 2019, Vorabend

19 Uhr: Abendessen und erstes Kennenlernen (für Selbstzahler) mit Kooperationspartnern von Unternehmen Selbständigkeit, Trattoria Toscana (https://www.original-trattoria-toscana.de/)

Freitag, 25. Januar 2019, (9 Uhr) 11-17 Uhr, 2. Teltower Franchisegebertag

(Detais siehe unten)

Ort:

Biomalzfabrik, Iserstraße 8-10, 14513 Teltow

Moderatoren:

Jana Jabs, Franchiseexpertin

Eugen Marquard, Franchiseexperte

Teilnahmegebühr:

 

pro Person
-Standard-

pro Person
-für Fördermitglieder des
Franchise hilft! Notfallfonds-

STANDARD

249,00 Euro (zzgl. MwSt.)

229,00 Euro (zzgl. MwSt.)

für KUNDEN von Unternehmen Selbständigkeit (auch Teilnehmer des Roundtable, Bootcamp o.ä.)

149,00 Euro (zzgl. MwSt.)

129,00 Euro (zzgl. MwSt.)

 

Daten des 1. Teilnehmers:
Weitere Teilnehmer:
Abendessen und erstes Kennenlernen:
Newsletter:
Bildmaterial:
Datenschutz:

 Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen



Stimmen zu unserem Franchisegebertag im letzten Jahr:


Programm, 30.08.2018, ab 19 Uhr

19:00 Uhr - Abendessen und erstes Kennenlernen (für Selbstzahler) mit Kooperationspartnern von Unternehmen Selbständigkeit (Trattoria Toscana)
  • Treffen Sie unsere Kooperationspartner und tauschen Sie sich mit unseren Software-Spezialisten, PR-Profis, Textern, Finanzierunsgprofis, App-Programmierern, Mietbürgschafts-Spezialisten, Ladenbauern, Suchmaschinen-Optimierern, Telefonprofi, Coaches und Trainern persönlich aus.
  • Trattoria Toscana https://www.original-trattoria-toscana.de/
    Iserstr. 8-10
    14513 Teltow

Programm, 31.08.2018, 11-17 Uhr

09:00 Uhr - "Frühstück mit Finanzbeamten" (Haus 1)
  • Was Franchisegeber von Steuerprüfern über die Standorte ihrer Franchisepartner lernen können. Ein Angebot insbesondere für Gastronomen (aber nicht nur).
  • Es gibt Kaffee und einen Frühstückssnack in den Räumen von Unternehmen Selbständigkeit
10:30 Uhr - Pause (Haus 8)
11:00 Uhr - Begrüßung und offizielle Eröffnung des 2. Teltower Franchisegebertages (Haus 8)
  • Erfahrungen 2017/18, Stand der eigenen Systementwicklung, aktuelle Herausforderungen
13:00 Uhr - Kaffee- / Mittagssnack
13:30 Uhr - "Franchise vs Lizenz" in Kooperation mit Dr. Kay Jacobsen
  • Was unterscheidet ein Franchisesystem von einem Lizenzsystem?
  • Die 5 wichtigsten / sichtbarsten Unterschiede "Franchise vs Lizenz"
  • Warum ist Franchise auch immer ein bißchen Lizenz und umgekehrt?
  • Welche anderen Vertriebskonzepte gibt es noch neben Franchise?
  • Was ist rechtlich zu beachten, wenn man aus einem Franchise- ein Lizenzsystem macht und umgekehrt?
15.00 Uhr - Kaffeepause
    15:30 Uhr - aktuelle Themen
    • Franchise-Themen die Sie mitbringen und/oder uns vorher zugeschickt haben
    • Greifen Sie ruhig tief in Ihre Franchise-Herausforderungen und stellen Sie die Problematik den Anwesenden Franchisegebern vor.
    • Sie haben ein Team von Unterstützern und einen umfangreichen Erfahrungsschatz vor sich - Nutzen Sie die Gelegenheit!
    17:00 Uhr - Ende (für weiteren Austausch open End)